Dat Groode Hus

Silver Garburg

Beatles Connection

kussquartet

Bopcats

Sellheim-Kuti-Trio

Ulf Schneider

Zukunft Musik!

Grimmige Weihnachten












Sonntag, 17. Februar 2019 um 17.00 Uhr

Silver-Garburg Klavierduo und
Christian Altenburger, Violine

eröffnen das Jahresprogramm mit Werken von Schubert, Dvorák, Rachmaninov und Mendelssohn. Sivan Silver und Gil Garburg präsentieren uns die hohe Kunst des Duospiels auf einem Flügel. In diesem Jahr ist der renommierte und vielfach ausgezeichnete österreichische Violinist Christian Altenburger ihr musikalischer Partner.

mehr zum Programm

Neues Datum für die Veranstaltung!
Im Flyer ist noch das alte Datum.

Sonntag, 24. März 2019 um 18.00 Uhr

„All You Need Is Love“
Achim Amme und - The Beatles Connection -
präsentieren die weltberühmten Songs und Texte von John Lennon im Grooden Hus. Der Autor, Schauspieler und Musiker Achim Amme aus Hamburg liest dazu Texte aus dem Leben von John Lennon. Die Beatles Connection zählt zu den berühmtesten Beatles Tribute Bands Europas. Hier dreht sich alles um die Musik der 60er Jahre und das echte Beatlesfeeling mit authentischem Liverpool Sound, stilechten Outfits und originalgetreuen Instrumenten.

mehr zum Programm

Freitag, 26. April 2019 um 19.30 Uhr

Kuss-Quartett -
Das Streichquartett spielt späte Werke von Ludwig van Beethoven

Das Streichquartett um Jana Kuss, Violine; Oliver Wille, 2. Violine; William Coleman, Viola und Mikayel Hakhnazaryan, Cello; gehört zu den interessantesten Formationen auf der internationalen Bühne.

mehr zum Programm

Geänderte Uhrzeit für die Veranstaltung!

Freitag, 24. Mai 2019 um 19.30 Uhr

Die - Bopcats -
mit Gerd Spiekermann
Plattdütsche Texte und Bebop vom Feinsten. Zum zweiten Mal im Grooden Hus, präsentiert vom bekannten NDR Moderator der Sendung „Hör mal‘n beten to“ Gerd Spiekermann. Klaus Berger, Piano; Carin Hammerbacher, Saxophon; Jürgen Busse, Schlagzeug; Manfred Jestel, Bass.

Samstag, 22. Juni 2019 um 18.30 Uhr

- Jazzdämmerschoppen auf dem Museumshof -
Open Air Konzert mit der - Biggles Big Band - aus Amsterdam

Nach dem erfolgreichen Debut 2017 in Winsen gibt die Biggles Big Band unter der Leitung von Adrie Braat (Bassist der Dutch Swing College Band) ein Open Air-Konzert auf dem Museumshof. - Swing tanzen erlaubt! - (Bei schlechtem Wetter im Grooden Hus.)

Samstag, 14. September 2019 um 19.30 Uhr

Sellheim-Kuti-Trio - Schätze aus Ungarn und von anderswo
Kompositionen für Klarinette, Viola und Klavier von Léo Weiner, Béla Kovacs, Reszo Kókai, Paul Juon u.a. Katharina Sellheim, Klavier; Konstantin Sellheim, Viola; László Kuti, Klarinette. Das Sellheim-Kuti-Trio nimmt Sie mit auf eine Reise nach Ungarn und stellt Ihnen selten zu hörende Schätze und Werke bekannter Komponisten vor.

Sonntag, 19. Oktober 2019 um 19.30 Uhr

Ulf Schneider, Violine und Stefan Imorde, Klavier
spielen Werke von Mozart, Poulenc und da Falla

Seit mehr als 20 Jahren macht das Duo überall dort, wo es auftritt, nachhaltig und mit großem Erfolg auf sich aufmerksam.

Sonntag, 24. November 2019 um 17.00 Uhr

„Zukunft: Musik“
Junge Musikerinnen und Musiker des Instituts für Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF) Hochschule für Musik,
Theater und Medien Hannover, präsentieren ihr virtuoses instrumentales und musikalisches Können mit Werken von Bach bis Schostakowitsch.

Sonntag, 15. Dezember 2019 um 17.00 Uhr

Soirée am 3. Advent
- Grimmige Weihnacht - Chansons, Lieder und Conferancen mit Sinn und Unverstand

Susanne Sommer, Mezzosopran und Martin Lüker, Klavier wollen über Märchen erzählen und singen, sich streiten über den Inhalt und dessen Bedeutung.



Bildnachweis: Gaby Scheibner, Silver-Garburg Regina Recht, Frank Eidel; Achim Amme und Beatles Connection Rüdiger Knuth; Gerd Spiekermann bodo-grimm; Kussquartett Rüdiger Schestag; Biggles Bas Meijer; Sellheim-Kuti-Trio Georg Thum; Ulf Schneider Irène Zandel; Zukunft Musik Nico Herzog; Susanne Sommer, Martin Lüker Frank Gerhold.



Veranstaltungsort
Dat Groode Hus
Brauckmanns Kerkstieg
29308 Winsen (Aller)
Archiv